Illwerke machen ernst mit Verkauf

von Anton Walser

Einstiges Delunamagma-Areal in Bludesch wird von Illwerke als neuer Besitzer Stück für Stück vermarktet.

BLUDESCH. (VN-tw) Noch wächst Gras auf jenen Flächen, auf denen die „Macher“ des ins finanzielle Fiasko gestürzten Unternehmens Delunamagma noch vor wenigen Jahren hochtrabende Pläne gewälzt hatten. Geht es aber nach den Plänen der Vorarlberger Illwerke (VIW), die das Grundstück um kolportierte sie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.