Dornbirn lässt sich Wasser viel kosten

von Josef Hagen

Millionen-Investitionen in die Sicherheit der eigenen Trinkwasserversorgung.

Dornbirn. (VN-ha) Zwischen 158 und 243 Litern pro Kopf schwankt der tägliche Trinkwasserverbrauch der über 46.000 Dornbirner. Eine Menge, die die städtische Wasserversorgung locker verkraftet. Insgesamt werden pro Jahr rund drei Millionen Kubikmeter hochwertiges Trinkwasser ins 450 Kilometer lange L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.