Wo bleibt der Tierschutz bei Leistungsschauen?

Bregenz. (VN) Grünen-Chef Johannes Rauch stellte eine Anfrage gem. §54 GO an LR Erich Schwärzler, da Landwirte von Praktiken bei Leistungsschauen berichteten, die „mir nicht bekannt waren und die mit dem Anspruch Vorarlbergs, ,Tierschutzland Nummer 1‘ zu werden, nicht in Einklang zu bringen sind“. R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.