Kompromiss als Lösung

von Anton Walser

Tauziehen um Schutzbau für Bewohner von Klösterle scheint vom Tisch. Baubescheid soll bis April vorliegen.

Klösterle. (VN-tw) Sicherheitsaspekte können auch in einem als Natura-2000-Gebiet ausgewiesenen Gelände überwiegen. Vor allem dann, wenn weitere Gefahren am Berg lauern. Jüngstes Beispiel dafür stellen Schutzbauten oberhalb der Klostertaler Gemeinde Klösterle dar. Dort hatte sich nämlich am 11. Juli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.