Streit hinter verschlossenen Türen

von Andreas Dünser
Der Schein trügt, so friedlich war’s nicht: In den Ausschüssen lieferten sich die Klubchefs der Landtagsparteien gestern intensive Debatten.
Der Schein trügt, so friedlich war’s nicht: In den Ausschüssen lieferten sich die Klubchefs der Landtagsparteien gestern intensive Debatten.

Informiert die Regierung zuerst die Medien, dann den Landtag? Streit im Ausschuss.

Bregenz. (VN-ad) In den diversen Landtagsausschüssen, die gestern im Landhaus tagten, ging es rhetorisch recht munter zur Sache. Etwa im Rechtsausschuss, als die Forderung der FPÖ zur Sprache kam, die Landesregierung habe ihre Informationspolitik zu korrigieren. Im entsprechenden Antrag ärgern sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.