Vorsicht vor dem Virus: Eine Grippewelle rollt an

von Marlies Mohr

Erste schwere Fälle von echter Influenza. Impfung ist „Wettlauf mit der Zeit“.

Feldkirch. (VN-mm) „Wenn die Ersten krank sind, geht es meist sehr schnell“, weiß die im LKH Feldkirch für die Hygiene zuständige Oberärztin Dr. Gabriele Hartmann. Und die Ersten sind schon krank. Unlängst mussten zwei Personen mit einer, auch im Labor, nachgewiesenen schweren Grippe im Krankenhaus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.