woran ich glaube. Vorarlberger und ihre Religion

„Den Erlöser angenommen“

von Thomas Matt
Seit sie sich intensiv mit der Bibel auseinandersetzt, „ist es, als hätte ich eine andere CD im Kopf.“ Foto: VN/Matt
Seit sie sich intensiv mit der Bibel auseinandersetzt, „ist es, als hätte ich eine andere CD im Kopf.“ Foto: VN/Matt

Monika Hofer fand in der Evangelikalen Kirche verschüttete Zugänge zu Gott wieder.

Lustenau. „Aber ich hab mich gebessert.“ Ein ansteckendes Lachen bemächtigt sich der ganzen Person, wenn Monika Hofer an die ersten Monate denkt, nachdem sie Jesus „als ihren Erlöser angenommen“ hatte. „Es fühlte sich an wie verliebt sein.“ Bibel und Gott – so lange hatte sie das nicht betroffen. Un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.