Gesprächsrunde zur Spitalsreform steht an

von Marlies Mohr

Bregenz. (VN-mm) Nun bekommt die Ärztekammer ihr Gespräch auf Landesebene zur umstrittenen Gesundheitsreform. Landeshauptmann Markus Wallner wird zwar nicht dabei sein, obwohl die Ärzteschaft in einem unlängst lancierten „offenen Brief“ um einen Termin gebeten hatte. Die Runde, die morgen zusammentr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.