„Konzept aus der Schublade holen“

von Marlies Mohr
Menschen mit Behinderung artikulierten mutig ihre Forderungen. VN/sp
Menschen mit Behinderung artikulierten mutig ihre Forderungen. VN/sp

Behindertenvertreter fordern schnellen Ausbau der persönlichen Assistenz.

Dornbirn. Vier Jahre des Wartens sind genug. Jetzt muss das Konzept zur persönlichen Assistenz für Menschen mit Behinderung aus der Schublade geholt und umgesetzt werden: So lautete die zentrale Forderung bei einer Tagung der Vorarlberger Assistenz Gemeinschaft (VAG) gestern in Dornbirn. Derzeit gib

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.