Anerkennung für „Charaktergemüse“

Ist mit gentechnikfreien Bio-Lebensmitteln erfolgreich: Bertram Martin (im Bild mit Mitarbeitern und Frau). Foto: VN/Hartinger
Ist mit gentechnikfreien Bio-Lebensmitteln erfolgreich: Bertram Martin (im Bild mit Mitarbeitern und Frau). Foto: VN/Hartinger

120 Experten beraten in Arbogast über Modelle und Zukunft naturnaher Landwirtschaft.

Götzis. (VN-sca) „Welchen Wert haben gesunde Lebensmittel, Versorgungssicherheit und regionale Identität“ ist eine der Kernfragen bei der 5. Konferenz der Gentechnikfreien Regionen am Bodensee, die seit Donnerstag im Bildungshaus St. Arbogast stattfindet. Wobei Bodensee zu kurz greift. Auch aus Süd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.