In Ambulanzen wird es ruhiger

von Marlies Mohr
Die AEE verfügt über eigene Räumlichkeiten zur Abklärung von Patienten. Foto: VN/Paulitsch
Die AEE verfügt über eigene Räumlichkeiten zur Abklärung von Patienten. Foto: VN/Paulitsch

Für heuer deutet sich erstmals seit langem ein Rückgang bei den Frequenzen an.

Feldkirch. (VN-mm) Nach Jahren steter Steigerungen zeichnet sich heuer erstmals wieder ein Rückgang bei den Ambulanzfrequenzen in den Spitälern ab. Die bisherigen Zahlen liegen um durchschnittlich drei Prozent unter jenen von 2011. Ein Grund dürfte der Abgang bekannter Ärzte sein. Allerdings zeigen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.