Große Unterschiede in den Regionen

Wolfgang Amann regt an, dass der gemeinnützige Wohnbau für den Mittelstand geöffnet werden soll.  Foto: VN/Hofmeister
Wolfgang Amann regt an, dass der gemeinnützige Wohnbau für den Mittelstand geöffnet werden soll. Foto: VN/Hofmeister

Abstimmungs­ergebnisse zum Sozial­wohnbau im VN-Bürgerforum fielen recht unterschiedlich aus.

Schwarzach. (VN) Der soziale Wohnbau spielt in vielen Vorarlberger Kommunen keine oder eine sehr untergeordnete Rolle. Alles konzentriert sich auf die Ballungszentren – und dort in erster Linie auf Bregenz (die VN berichteten). Doch die Nachfrage nach gemeinnützigen Wohnungen ist groß, auch außerhal

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.