Eigene Zentren für Flüchtlingskinder

von Thomas Matt
Flüchtlingsbub in Traiskirchen: Spezifische Betreuung gefordert. Foto: APA
Flüchtlingsbub in Traiskirchen: Spezifische Betreuung gefordert. Foto: APA

Kinder- und Jugendanwälte fordern dringend eigene Aufnahme­zentren für Kinder.

Feldkirch. (VN-tm) Das Schicksal der drei afghanischen Kinder Ajmal (12), Dadoun (10) und Ahmat (15) hat Experten auf den Plan gerufen. Die Kinder wurden teils wie Verschubware behandelt, die VN berichteten.

Alle Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs üben gemeinsam massive Kritik an diesem U

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.