Harter Kampf um Kürzungen im EU-Haushalt

von Iris Burtscher

Rittern um Budget: Weniger Regional­förderungen für Vorarlberg zu erwarten.

Brüssel. (VN-ib) Sind eine Billion Euro zu viel, zu wenig oder gerade recht? Die Diskussion, wie hoch das EU-Budget von 2014 bis 2020 sein wird und wie es aufgeteilt werden soll, ist in der heißen Phase. Auch auf Vorarlberg hat das Auswirkungen.

Die zypriotische Ratspräsidentschaft legte diese Woche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.