Bronze für Vorarlberger bei der Hundesport-WM

Am Siegerpodest: Jürgen Schwendinger mit seinem Schäferhund „Yackson“.
Am Siegerpodest: Jürgen Schwendinger mit seinem Schäferhund „Yackson“.

Lustenau. Beim weltweit wichtigsten und größten Hundeturnier – der FCI IPO WM im ungarischen Zalaegerszeg – waren 130 Starter aus 31 Ländern von vier Kontinenten gemeldet. FCI ist der weltweite Verband für Hundesport, IPO ist die Abkürzung für die internationale Prüfungsordnung, nach dieser bewerten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.