Brückenbau in Gargellen in vollem Gang

Die Suggadinbrücke wird derzeit aufwendig saniert und zudem um 2,80 Meter verbreitert. Foto: H. reimann
Die Suggadinbrücke wird derzeit aufwendig saniert und zudem um 2,80 Meter verbreitert. Foto: H. reimann

Gargellen. Neben der Sanierung der Valiserabrücke in Gargellen wird weiter talwärts auch an der Suggadinbrücke gearbeitet. Die Brücke wird komplett saniert und um 2,80 Meter verbreitert. Nach der Abtragung großer Brückenteile wird in einem zweiten Schritt ein neues Tragwerk aus Eisen und Beton errichtet. Die Fertigstellung ist Ende Oktober geplant.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.