FPÖ in Sorge um Zugverbindung

von Klaus Hämmerle

Hubert Kinz und Ernst Hagen sorgen sich um den „Zugstandort“ Lindau.

Bregenz. (VN-hk) Wie wird das mit Lindau und seinen zwei Zughaltestellen? Schlecht, glaubt die Vorarlberger FPÖ und befürchtet Behinderungen des Zugverkehrs vor allem auch für Vorarlberger Bahnfahrer. Seit die Lindauer Bevölkerung in einer Volksabstimmung trotz Errichtung der Haltestelle in Reutin f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.