Damm am Illspitz wird geschlossen

von Jörg Stadler
Auch in der Nacht wurde an der Wiederherstellung des Schutzdammes gearbeitet. Foto: SWF
Auch in der Nacht wurde an der Wiederherstellung des Schutzdammes gearbeitet. Foto: SWF

Kraftwerksbau kann nun bald weitergehen. Gebrochener Damm soll heute wieder dicht gemacht werden.

feldkirch. (VN-sta) Die Verantwortlichen der Stadtwerke Feldkirch können langsam wieder aufatmen: Der 40 Meter lange Schutzdamm, der vor gut zwei Wochen von der Hochwasser führenden Ill mitgerissen wurde, ist bis auf wenige Meter wieder aufgebaut. Heute im Laufe des Tages soll die Lücke endgültig ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.