Schneller auf der Schiene

von Geraldine Reiner
Ab dem 9. Dezember fahren die Züge in Österreich wieder anders. Der neue ÖBB-Fahrplan tritt in Kraft. Foto: VN/Steurer
Ab dem 9. Dezember fahren die Züge in Österreich wieder anders. Der neue ÖBB-Fahrplan tritt in Kraft. Foto: VN/Steurer

Neuer ÖBB-Fahrplan: 23 Minuten früher in Wien – und mehr Verbindungen. Preise werden vorerst nicht erhöht.

Bregenz. (VN-ger) So schnell kann’s gehen, und man ist mit dem Zug in Wien. Genauer gesagt um bis zu 23 Minuten schneller als bisher und von Bludenz in weniger als sechs Stunden. Ab 9. Dezember fahren die Züge in Österreich wieder anders. Der neue ÖBB-Fahrplan tritt in Kraft und bringt einige Neueru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.