Dornbirn

„Sicherheitsgefühl muss weiter verbessert werden“

von Josef Hagen
15.000 Personen sind täglich am Bahnhof unterwegs. Foto: std
15.000 Personen sind täglich am Bahnhof unterwegs. Foto: std

Stadt Dornbirn sieht Bahnhof als sicheren Ort. Trotzdem werden zusätzliche Maßnahmen angekündigt.

Dornbirn. (VN-ha) Die Stadt Dornbirn kündigt an, die Reinigung und Überwachung des Bahnhofareals zu intensivieren. Damit reagiert das Rathaus auf Beschwerden von Anrainern, die sich im VN-Bürgerforum über verschmutzte Unterführungen und Vorplätze und Belästigungen durch Mitglieder von Randgruppen be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.