Weinlese für den „Schattenburger“

von Jörg Stadler
Pensionist und Hobbywinzer Elmar Müller bei der Weinlese unter der Schattenburg. Foto: VN/Steurer
Pensionist und Hobbywinzer Elmar Müller bei der Weinlese unter der Schattenburg. Foto: VN/Steurer

Seit zehn Jahren wird am Schlossberg in Feldkirch wieder Wein angebaut. Gestern war Traubenlese.

Feldkirch. (VN-sta) Elmar Müller rückt seinen Strohhut zurecht und zückt die Gartenschere. Behände knipst er die Trauben von den Reben und schneidet überflüssiges Blattwerk ab. „Das nasse Wetter hat ihnen zugesetzt“, erklärt der Hobbywinzer mit einem Fingerzeig auf ein paar beschädigte Trauben, „heu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.