Einmalzuschuss für Heizkosten

bregenz. Bedürftige Haushalte werden auch diesen Winter vom Land mit einem Einmalzuschuss für die Heizkosten – der Antrag kann ab 15. Oktober beim Wohnsitzgemeindeamt gestellt werden – in Höhe von 250 Euro unterstützt. Für die Gewährung des Heizkostenzuschusses liegt die Netto-Einkommensgrenze

für Einzelpersonen bei 1068 Euro/Monat, für Zwei-Personen-Haushalte bei 1575 Euro/Monat sowie 133 Euro zusätzlich für jede weitere Person im Haushalt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.