Abfuhr für SPÖ im Ausschuss

von Andreas Dünser
Michael Ritsch, 44, SPÖ-Klubchef, 
über Bruno Kreisky.
Er hat meine Kindheit und Jugend geprägt. Unter ihm hat man in Österreich mehr für die Bildung gemacht als die ganzen hundert Jahre davor. Man sieht an Kreisky auch, wie wichtig es ist, dass an der Spitze der Politik vernünftige Leute stehen.
Michael Ritsch, 44, SPÖ-Klubchef, über Bruno Kreisky. Er hat meine Kindheit und Jugend geprägt. Unter ihm hat man in Österreich mehr für die Bildung gemacht als die ganzen hundert Jahre davor. Man sieht an Kreisky auch, wie wichtig es ist, dass an der Spitze der Politik vernünftige Leute stehen.

Bregenz. (VN-ad) Die AK will eine Vermögensteuer mit einem Freibetrag ab 700.000 Euro – und ist damit restriktiver als die SPÖ, die auf eine Millionärsabgabe ab einem Barvermögen von einer Million Euro drängt. Im Landtagsausschuss scheiterte die SPÖ mit dieser Forderung, die laut Parteichef Michael

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.