„Ohne Menschen kein Hohenems“

Projektverantwortliche Wolfgang Ritsch und Karin Metzler: „Die Zukunftswerkstätte ist eine große Chance für Hohenems.“ Foto: vol.at
Projektverantwortliche Wolfgang Ritsch und Karin Metzler: „Die Zukunftswerkstätte ist eine große Chance für Hohenems.“ Foto: vol.at

Karin Metzler und Wolfgang Ritsch leiten den Stadtentwicklungs­prozess in Hohenems.

Hohenems. (VN-sca) Die Unsicherheit ist groß. Das Personenkomitee fürchtet, dass, wenn Hohenems die Zukunft als großes Ganzes angeht, die kleine Zentrumsverbauung „auf der Strecke bleibt. Dem Bauträger i+R Schertler-Alge läuft die Zeit davon und die Projektbeauftragten Karin Metzler und Wolfgang Rit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.