„Ehrensache“ für wetterfeste Radler

500 Radfahrer machten bei der ersten Vorarlberger Fahrradparade mit. Foto: VN/Stiplovsek
500 Radfahrer machten bei der ersten Vorarlberger Fahrradparade mit. Foto: VN/Stiplovsek

Trotz Dauerregens setzten am autofreien Tag 500 Radfahrer ein Zeichen für die Umwelt.

Schwarzach. (VN-sta, ver, hw) „Ach, wegen dem bisschen Regen, das spielt doch keine Rolle. Wenn man gerne Rad fährt so wie ich, dann ist das Wetter kein Problem.“ Für Irmelda Duelli aus Sulz war die Teilnahme an der Vorarlberger Fahrradparade am Samstag eine „Ehrensache“, auch wenn es wie aus Kübeln

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.