Am Ende zählt nur noch jeder bewältigte Tag

von Thomas Matt
Hans Frühwirth holt sich seine Lebensmittel ab: „Das sind die besten Therapiestunden für mich.“ Manchmal wirft er einen Euro ins Kässele. Immer gelingt ihm das nicht. Fotos: VN/Hartinger
Hans Frühwirth holt sich seine Lebensmittel ab: „Das sind die besten Therapiestunden für mich.“ Manchmal wirft er einen Euro ins Kässele. Immer gelingt ihm das nicht. Fotos: VN/Hartinger

Selten erzählt einer so freimütig über sein gescheitertes Leben wie Hans Frühwirth.

Feldkirch. Hans Frühwirth ist es einfach egal. Die Vorbehalte der anderen teilt er nicht. Vermutlich gelangt irgendwann jeder an den Punkt, an dem die Außenwahrnehmung keine Rolle mehr spielt.

„Du willst über Armut reden? Also reden wir.“

Hans Frühwirth kam vor 52 Jahren in der Steiermark zur Welt, ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.