Hochwassergefahr wird entschärft

von Hans Adrowitzer
Hochwasserschutzmaßnahmen bei Sägerbrücke vorgesehen.
Hochwasserschutzmaßnahmen bei Sägerbrücke vorgesehen.

In Dornbirn gibt es noch kritische Bereiche, so etwa im Bereich des Stadtspitals.

Dornbirn. (VN-ha) Dornbirn investierte zuletzt kräftig in den Hochwasserschutz. Die roten und gelben Gefahrenzonen in den Siedlungsgebieten Äuele, Bachmähdle und Bremenmahd gehören dadurch der Vergangenheit an. An der Dornbirnerach hingegen ist noch einiges zu tun, obwohl in den letzten Jahren unter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.