Gütesiegel für Wanderwege in Lech am Arlberg

Projektleiter Georg Schnell (l.) mit Christoph Pfefferkorn (Skilifte Lech) und der Arlberger Tourismusdirektor Hermann Fercher. Foto: G. Schnell
Projektleiter Georg Schnell (l.) mit Christoph Pfefferkorn (Skilifte Lech) und der Arlberger Tourismusdirektor Hermann Fercher. Foto: G. Schnell

LECH. Freudentag in Lech für Hoteliers und Seilbahnbetreiber: Tourismusdirektor Hermann Fercher konnte Clemens Walch (Hotel Gotthard), Georg Strolz (Hotel Austria) sowie Doris Widmer (Pension Bergmähder) und Christoph Pfefferkorn (Skilifte Lech) ein Wandergütesiegel überreichen. Die Betriebe sind 20

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.