Vorarlberger Mundart. Bregenzerwald

„Fischa und Jaga git an schmala Kraga.“

Petri Heil - Eigentlich wollte heute der Angelo aus Egg, bei diesem sommerlichen Wetter in die Bregenzerache baden, aber die Wassertemperatur war ihm dann doch etwas zu kalt. Daher hat er sich fürs Fischen entschieden, und auch gleich eine Forelle gefangen.; Angelo mit Fisch
Petri Heil - Eigentlich wollte heute der Angelo aus Egg, bei diesem sommerlichen Wetter in die Bregenzerache baden, aber die Wassertemperatur war ihm dann doch etwas zu kalt. Daher hat er sich fürs Fischen entschieden, und auch gleich eine Forelle gefangen.; Angelo mit Fisch

„Davon wird man nicht satt – und schon gar nicht reich.“

Quelle: vorarlberger Mundart-
Wörterbuch, Hubert Allgäuer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.