Mehr Regionales am Teller

Regio Walgau als Koordinatorin: Regionale Produkte sollen verstärkt auch in Sozialzentren der Region auf den Tisch kommen. Foto: Hronek
Regio Walgau als Koordinatorin: Regionale Produkte sollen verstärkt auch in Sozialzentren der Region auf den Tisch kommen. Foto: Hronek

Vorstoß der Regio Walgau: In Kochtöpfen der Sozialzentren im Walgau sollen sich künftig mehr regionale Produkte wiederfinden.

NENZING. (amp) Das Bekenntnis der Sozialzentrumsbetreiber Dieter Jenny (IAP Ludesch) sowie Mario Bettega (Satteins-Jagdberg) und Thomas Vogel von der Aqua-Mühle, verstärkt regionale Produkte in den Kochtöpfen zu verwenden, besteht seit Längerem. In den Einrichtungen werden beispielsweise jetzt schon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.