Vorrang für Betriebserweiterungen

von Florian Dünser
Beispiel Güterbahnhof Wolfurt: Der notwendigen Erweiterung fällt ein Stück Grünzone zum Opfer. Foto: VN/Hofmeister
Beispiel Güterbahnhof Wolfurt: Der notwendigen Erweiterung fällt ein Stück Grünzone zum Opfer. Foto: VN/Hofmeister

Kritik von Naturschutzanwältin Katharina Lins: Konsequenz bei Grünzonen fehlt.

Schwarzach. (VN-fd) In Vorarlberg sind laut aktuellen Erhebungen der Abteilung für Raumplanung 13.622 Hektar als Grünzonen gewidmet – Grünzonen, die 1977 per Gesetz „zum Schutz einer ausufernden Siedlungstätigkeit“ klar festgelegt wurden. Konsequent sei das Land in der Durchsetzung der eigenen Vorga

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.