„Stadtlesen“ gastiert in Seeanlagen

von Thomas Matt
Im Vorjahr hatte der Himmel nicht durchgehend ein Einsehen, aber die trockenen Stunden waren bezaubernd. Foto: Stadtlesen
Im Vorjahr hatte der Himmel nicht durchgehend ein Einsehen, aber die trockenen Stunden waren bezaubernd. Foto: Stadtlesen

VN laden zur Sommerlektüre in den schönsten Büchergarten des Landes.

Bregenz. (VN-tm) Zum vierten Mal zieht es die Salzburger Innovationswerkstatt an den Bodensee. „Stadtlesen“ lädt in Zusammenarbeit mit den VN ab heute vier Tage lang zur Lektüre in die Bregenzer Seeanlagen ein. 3000 Bücher stehen bereit. Lesesäcke und -möbel haben die Salzburger mitgebracht. Für den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.