VN-Interview. VN-Köchin Denise Amann (33) stellt sich vor

„Anfangs wurde ich belächelt“

von Martina Zudrell
2005 eröffnete Denise Amann ihr erstes Restaurant in Wien. Heute kocht sie in Feldkirch. Den VN-Lesern verrät sie nun jede Woche ein Lieblingsrezept. Fotos: vn/Stiplovsek, vn/HOfmeister
2005 eröffnete Denise Amann ihr erstes Restaurant in Wien. Heute kocht sie in Feldkirch. Den VN-Lesern verrät sie nun jede Woche ein Lieblingsrezept. Fotos: vn/Stiplovsek, vn/HOfmeister

„st’ill“-Küchenchefin Denise Amann wird ab heute die VN-Leser verwöhnen.

Feldkirch. Regionale Produkte und unverfälschter Geschmack – so lässt sich die Arbeit von Küchenchefin Denise Amann am besten umschreiben. Zum Start der neuen Rezeptserie „Denise genießt“ baten die VN die Spitzenköchin zum Interview.

Fünf Jahre lang – von 2005 bis 2010 – haben Sie die Wiener Gastrono

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.