Kraftwerksbau am Illspitz steht bevor

von Anton Walser

Mit millionenschweren Umweltauflagen starten Feldkirchs Stadtwerke den Bau eines Kraftwerks am Illspitz.

FELDKIRCH. (VN-tw) Die Vorbereitungsarbeiten für den eigentlichen Bau des Kraftwerks am Illspitz sind bereits vor geraumer Zeit angelaufen. Gerinne wurden verlegt sowie verlängert und an die künftige Baustelle Strom- und Glasfaserkabel verlegt. Auch eine „provisorische Trafostation“ ist am Illspitz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.