St. Gallenkirch um 30 Appartements „reicher“

Soll bereits im August eröffnet werden: ein millionenschwerer Hotelbau im Hochmontafon. Foto: Schwald
Soll bereits im August eröffnet werden: ein millionenschwerer Hotelbau im Hochmontafon. Foto: Schwald

Acht Millionen Euro. Diese stolze Summe wird in St. Gallenkirch in ein Hotelprojekt investiert.

ST. Gallenkirch. (VN) „Appart Gastauer“ nennt sich das Projekt im Ortszentrum der Tourismusgemeinde. Läuft alles nach Plan, so der niederländische Unternehmer Frans Diks, so könne der Neubau bereits im August von Gästen bezogen werden. Der Umbau des bestehenden Hotels, so der Investor, solle bis Nov

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.