Millionenprojekt für Marktgemeinde

von Anton Walser

Rankweil wälzt Pläne für die Errichtung einer sogenannten „Doppelturnhalle“. Baustart im Frühling 2014.

RANKWEIL. (VN-tw) Damit Neues umgesetzt werden kann muss Altes weichen: Gemäß bereits vorliegender Pläne soll dabei der bestehende und in die Jahre gekommene Gymnastiksaal der Rankweiler Mittelschule der Spitzhacke zum Opfer fallen und an dessen Stelle eine moderne neue Turnhalle erbaut werden. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.