Standortfrage erhitzt weiter Gemüter

von Anton Walser
Stieß auf großes Interesse: die jüngste Rathaussitzung im Feuerwehrhaus und dessen Standort in Götzis. Foto: PST
Stieß auf großes Interesse: die jüngste Rathaussitzung im Feuerwehrhaus und dessen Standort in Götzis. Foto: PST

Frage um neuen Standort für Feuerwehrhaus in Götzis nicht vom Tisch. Grüne drohen mit Volksabstimmung.

GÖTZIS. (VN-tw, stad) Die Vorgeschichte im Telegrammstil: Ursprünglich hätte die Feuerwehr ihre knapp sechs Millionen Euro teure Bleibe im Bereich der Zentrumsverbauung am Garnmarkt bekommen sollen. Dafür hatten sämtliche Rathausfraktionen im Vorjahr gestimmt. Einem Baustart wäre nichts im Wege gest

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.