Studienzentrum wird endlich saniert

von Thomas Matt
Für ein paar Monate zieht das Team in die Nachbarschaft.
Für ein paar Monate zieht das Team in die Nachbarschaft.

Anlaufstelle für Fernstudenten wird um 250.000 Euro „auf Stand gebracht“.

Bregenz. (VN-tm) Rund 700 Studierende betreuen Mag. Evelyn Mörth und ihr Team im Studienzentrum Bregenz. 140 absolvieren derzeit das Multimediastudium Jus über die Linzer Kepler-Universität, rund 460 Studierende sind an der Fernuni Hagen eingeschrieben. Ihre Anlaufstelle in der Bregenzer Belruptstra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.