Hilfsbrücke für Kraftwerksbau am Illspitz

FELDKIRCH. Geht es nach den Feldkircher Stadtwerken als Baubetreiber eines neuen Kraftwerks am Illspitz, so soll noch vor dem Baustart eine Behelfsbrücke errichtet werden. Durch die Führung des Verkehrs über diese Brücke während der Bauzeit würden Anrainer von der Belastung des Baustellenverkehrs ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.