Gedanken zum Sonntag. Von P. Martin Werlen, Propst von St. Gerold

Eine andere Ansicht der Kirche


               
              P. Martin Werlen

  P. Martin Werlen

Von den Armen ist in der Kirche oft die Rede. In einem Gebet heißt es treffend: «Er (Jesus) hatte ein Herz für die Armen und die Kranken, die Ausgestoßenen und die Sünder. Den Bedrängten und den Verzweifelten war er ein Bruder.» Durch Jesus erfahren wir in aller Deutlichkeit, welche Menschen Gott be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.