Goldene Hochzeit. Von Waltraud und Anton Vonach

Gefunden und nicht mehr losgelassen

Nach 50 Jahren Ehe sind Waltraud und Anton noch immer ein Herz und eine Seele.

Nach 50 Jahren Ehe sind Waltraud und Anton noch immer ein Herz und eine Seele.

Dornbirn In der St.-Karl-Kapelle in Hohenems führte Anton Vonach am 28. Juli 1972 seine große Liebe Waltraud Mathis zum Altar. Mit vielen Hochzeitsgästen feierten sie anschließend ihren schönsten Tag bei einem Mittagessen im Schiffle in Hohenems, fuhren dann nach Alberschwende in den Tannenhof zum K

Artikel 37 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.