Zum gedenken Pfarrer Bernhard Manser

„Immer ein offenes Ohr für alle“

Zum Tod von Pfarrer Bernhard Manser (1935 bis 2022).

KLÖSTERLE Am 11. April 2022 starb Pfarrer Bernhard Manser. Seit 2003 wohnte er im selbsterrichteten Eigenheim in Klösterle, von wo aus er nach seiner Pensionierung viele Jahre lang den liturgischen und seelsorglichen Dienst in Müselbach gemacht hat.

Beim Auferstehungsgottestdienst für Pfarrer Bernhar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.