Kirchliche Nachrichten

Schutz vor dem Corona-Virus:

Seit 1. Juli gibt es bei der Abhaltung von öffentlichen Gottesdiensten Erleichterungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen. Der Mindestabstand entfällt gänzlich. Statt FFP2-Masken genügt nun ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) in geschlossenen Räumen. Für Gottesdienste unter freiem Hi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.