Gedanken zum Sonntag. Von M. Hildegard Brem, Äbtissin Kloster Mariastern-Gwiggen, Hohenweiler

Das Schönste auf der Welt


               
              Adobe Stock

  Adobe Stock

… ist mein Tirolerland, so singen unsere östlichen Nachbarn. Was meinen da wohl die Vorarlberger? Was ist für sie das Schönste im Leben? Ich vermute, dass sie wie die allermeisten Österreicher der Ansicht sind, es sei das Lieben und Geliebtwerden. Wenn das stimmt, bieten die Texte des heutigen Sonnt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.