Zum gedenken Michael Gassner, Obmann der Stiftung Jupident

Beispielhaftes Engagement

von Ernest Enzelsberger
Er hatte ein Gespür für Menschen und deren Nöte.

Er hatte ein Gespür für Menschen und deren Nöte.

Mag. Michael Gassner (1949–2020) war Obmann der Stiftung Jupident.

BÜRSERBERG Am 18. Jänner 2020 ist Mag. Michael Gassner plötzlich verstorben. Er hat mehr als 32 Jahre die Geschicke der Stiftung Jupident als Obmann des Kuratoriums geleitet. Sein Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche war beispielgebend. Die Stiftung Jupident ist eine der ältesten Soz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.