Gedanken zum Sonntag. Von Dr. Karoline Artner, Werk der Frohbotschaft Batschuns

Sich auf den Weg machen – ein Wagnis


               
              Adobe Stock

  Adobe Stock

Das Jahr ist fest entschlossen, zu Ende zu gehen. Nur noch kurze Zeit bleibt uns die gewohnte Jahreszahl erhalten, und so manche/r mag sich an diesen nachweihnachtlichen Tagen fragen, warum denn das subjektiv immer so schnell gehen muss mit der Zeit, die für jede und jeden von uns Lebenszeit ist. Nu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.