Zum Gedenken

EGG Renate Furxer wurde am 2. August 1928 als zweites Kind der Familie Peinlich in Andelsbuch geboren. Sie besuchte die Schule in Egg, wo sich bereits ihre Leidenschaft für die bildenden Künste zeigte.

Bis zu ihrer Heirat im November 1962 mit Erich Furxer aus Feldkirch arbeitete sie bei Benger und Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.