Schweden rocken den Weltcup im Montafon

Schruns. Während unsereins die letzten Sommertage genießt und im Schwimmbad oder am Berg noch ordentlich Sonne tankt, laufen in den Tourismusgebieten bereits die Vorbereitungen für den Winter. So auch im Montafon, wo derzeit unter anderem an der Austragung des Ski- bzw. Snowboard-Cross vom 14. bis 17. Dezember gefeilt wird. Im Rahmen des Weltcup-Wochenendes heißt es auch heuer wieder Sport trifft Musik. Während sportlich bei den drei Weltcupbewerben am Berg die Post abgeht, ist mit dem Konzert von Mando Diao und den 257ers bei der Talstation der Hochjoch Bahn in Schruns auch im Tal für beste Unterhaltung gesorgt. Das Konzert der bekannten schwedischen Rockband findet am 16. Dezember statt und verspricht, ein absoluter Leckerbissen für Musikliebhaber zu werden. Mando Diao gastieren im Rahmen ihrer Europa-Tour in Schruns und haben dabei ihr neuestes Album „Good Times“ mit im Gepäck.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.