Fabienne Röbl aus Hohenems und Robert Blum aus Höchst sind glücklich im Hafen der Ehe angekommen. Sie feierten ihre Hochzeit am 7. Juli auf dem Standesamt Dornbirn. Zum feierlichen Eheversprechen und Ringwechsel begleiteten sie ihre Freunde Selina Hödl und Simon Hämmerle sowie Janine Stefanon und Matthias Fritz, die als Trauzeugen fungierten. Von der Standesbeamtin Irene Bitschnau frisch vermählt, schwebte das Brautpaar mit der Familie und Freunden via Seilbahn auf den Karren, um den besonderen Anlass im Panoramarestaurant zu feiern. Das große Fest gibt es bei der kirchlichen Trauung. So werden Fabienne, begeisterte Tennisspielerin, und Robert, leidenschaftlicher Fußballer beim FC Höchst, ihr Jawort am 15. Juli in der Pfarrkirche Höchst besiegeln.  Foto: VV

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.