Zum Gedenken

Hilda Comper

Egg. Hilda wurde am 13. November 1925 als drittes der sechs Kinder der Familie Feurstein

in Großdorf geboren. In ihren Kinder- und Ju-gendjahren, die geprägt waren von der Zeit zwischen den Kriegen, lernte Hilda in der Großfamilie Bescheidenheit, gutes Miteinander, Gebet und Gottvertrauen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.